Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SGS Essen: 1:6-Pleite gegen Jena

SGS Essen: 1:6-Pleite gegen Jena

Höchste Saison-Niederlage in der 1. Frauen-Bundesliga.

Die SGS Essen musste am 15. Spieltag in der 1. Frauen-Bundesliga die höchste Saisonniederlage hinnehmen. Gegen FF USV Jena verlor die ersatzgeschwächte Mannschaft von SGS-Trainer Markus Högner 1:6 (0:2). Das einzige Tor für Essen erzielte Linda Dallmann. In der Tabelle liegen die Essenerinnen sechs Punkte vor einem Abstiegsplatz.

 

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Mateu Morey erfolgreich operiert

Weitere Behandlung wird nach Ablauf der ersten Heilungsphase festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.