Startseite / Fußball / International / WM 2014: Berti Vogts wird Klinsmanns Sonderberater

WM 2014: Berti Vogts wird Klinsmanns Sonderberater

Ex-Leverkusener unterstützt Trainerteam der USA in Braslien.

Rund zweieinhalb Monate vor dem Beginn der Weltmeisterschaft in Brasilien (12. Juni) hat sich Jürgen Klinsmann, Trainer der US-amerikanischen Nationalmannschaft, prominente Verstärkung geholt. Berti Vogts, früherer Bundesligatrainer von Bayer 04 Leverkusen und Weltmeister von 1974, rückt als Sonderberater ins Trainerteam der USA. Seine Tätigkeit als Trainer der Nationalmannschaft von Aserbaidschan soll der 67-Jährige aber auch weiterhin ausführen.

Bei der Europameisterschaft 1996 in England gewannen der damalige Bundestrainer Berti Vogts und Klinsmann den letzten Titel für die DFB-Elf. Bei der WM in Brasilien treffen die USA und Deutschland im letzten Gruppenspiel am 26. Juni aufeinander.

Das könnte Sie interessieren:

Champions League: Borussia Dortmund gegen Manchester City

Ex-Schalker Hamit Altintop zog Paarungen des Viertelfinales.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.