Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / KFC: Neu-Trainer Albayrak zieht die Zügel an

KFC: Neu-Trainer Albayrak zieht die Zügel an

Kosi Saka, Assimiou Touré und Benjamin Baltes beurlaubt.

Erhan Albayrak, neuer Trainer beim West-Regionalligisten KFC Uerdingen 05, zieht wenige Tage nach der 0:4-Heimpleite gegen die Sportfreunde Siegen die Zügel an. Der DFB-Pokalsieger von 1985 hat Kapitän Kosi Saka, Assimiou Touré und Benjamin Baltes mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Auch der erst im Winter verpflichtete Ahmed Ammi gehört nicht länger zum Kader.. „Ich nehme keine Rücksicht mehr auf Namen. Persönliche Befindlichkeiten haben ab sofort hinten anzustehen“, sagt der 36-Jährige, der bei den Krefeldern einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben hat, gegenüber MSPW. Am Samstag (ab 14 Uhr) muss der seit sechs Runden sieglose KFC bei Viktoria Köln antreten. Aus der eigenen U 19 wurden Linksverteidiger Philip Erkes und Mittelfeldspieler Dennis Lerche bis zum Saisonende hochgezogen.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Missglückte Premiere für Torhüter Mario Zelic

21-Jähriger steht beim 0:3 gegen Sportfreunde Lotte erstmals im Kasten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.