Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWO: Nick Brisevac kommt aus Wiedenbrück

RWO: Nick Brisevac kommt aus Wiedenbrück

Der 21-Jährige ist in der Offensive flexibel einsetzbar.

RWO-Neuzugang Nick BrisevacDer SC Rot-Weiß Oberhausen hat für die kommende Spielzeit Nick Brisevac vom Ligakonkurrenten SC Wiedenbrück verpflichtet. Der flexibel einsetzbare Offensivspieler, der beim Spiel am vergangenen Samstag in Wiedenbrück das 2:1 für die Gastgeber vorbereitet hatte, wechselt für zwei Jahre an die Lindnerstraße.

Der 21-Jährige gebürtige Dürener kam in dieser Spielzeit bisher auf 28 Einsätze, erzielte zwei Tore und gab weitere vier Vorlagen. Insgesamt absolvierte er in seinen zwei Seniorenjahren bereits 64 Spiele in der Regionalliga und wurde zuvor in den Jugendabteilungen von Bayer 04 Leverkusen (51 Spiele in der B-Junioren-Bundesliga) und Fortuna Düsseldorf (35 Spiele in der A-Junioren-Bundesliga) ausgebildet. In seiner Leverkusener Zeit absolvierte er sogar sieben Spiele als U-Nationalspieler.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Sandro Plechaty ist wieder eine Alternative

23-jähriger Rechtsverteidiger gibt beim 2:1 in Wuppertal sein Comeback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.