Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Youth League: La Masia gegen Knappenschmiede

Youth League: La Masia gegen Knappenschmiede

Schalkes Trainer Elgert glaubt an Außenseiterchance gegen Barca.

Auch Kapitän Pascal Itter sieht trotz den zahlreichen „englischen Wochen“ eine kleine Chance: „Wir sind top drauf und nehmen die große Belastung für unser großes Ziel gerne in Kauf.“ Personell kann Norbert Elgert mit Marvin Friedrich wieder auf einen Leistungsträger bauen, der zuletzt regelmäßig bei den Profis dabei war. Während Adis Omerbasic nach einem Kreuzbandriss ausfällt, stehen bei Junioren-Nationalspieler Thilo Kehrer die Chancen auf einen Einsatz trotz einer Armverletzung gut.

Zunächst erneut mit einem Bankplatz muss sich aller Voraussicht nach Torjäger Donis Avdijaj zufrieden geben. Der 17-Jährige, der bereits einen Profivertrag bis 2019 unterschrieben hat, erzielte in der laufenden Saison 17 Treffer bei 15 Einsätzen. Elgert: „Um Donis ist ein extrem großer Hype entstanden. Das muss er erst einmal verarbeiten. Wir geben ihm die dafür nötige Zeit.“ In der Offensive soll dafür vor allem Leroy Sané, Sohn von Ex-Profi Souleyman Sané und zuletzt ebenfalls bei den Profis dabei, den Spanien das Leben schwer machen. Bei einem Finaleinzug würden die Schalker am Montag (ab 16.30 Uhr) auf den Sieger der Partie Benfica Lissabon gegen Real Madrid treffen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Wegen Corona: Junioren-Bundesligen ohne Wertung abgebrochen

Auch DFB-Pokal der Junioren ist erneut vorzeitig beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.