Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / BSC: Erstklassige Jugend für bessere Zukunft

BSC: Erstklassige Jugend für bessere Zukunft

Bonner SC: Erstklassiger Nachwuchs für eine bessere Zukunft

BSC-Trainer Elias Khalag

Die ganz großen Zeiten des Bonner SC liegen schon lange zurück. 1976 noch zusammen mit Hannover 96, Bayer 04 Leverkusen, dem VfL Wolfsburg und vielen anderen namhaften Vereinen in der 2. Bundesliga am Ball, plagt sich der Verein aus der ehemaligen Bundeshauptstadt seit Jahren immer wieder mit finanziellen Sorgen herum. Im Sommer 2010 musste der BSC sogar in die Insolvenz, eine erste Mannschaft gab es in der Saison 2010/2011 überhaupt nicht. Doch seitdem ist im Südwesten von Nordrhein-Westfalen wieder ein wenig Ruhe eingekehrt. Und vor allem ihre hervorragende Nachwuchsarbeit lässt die „Löwen“ wieder auf bessere Zeiten hoffen.

mehr lesen Sie auf dfb.de

 

Das könnte Sie interessieren:

Wegen Corona: Junioren-Bundesligen ohne Wertung abgebrochen

Auch DFB-Pokal der Junioren ist erneut vorzeitig beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.