Startseite / Fußball / International / Youth League: Final-Traum der Schalker U 19 geplatzt

Youth League: Final-Traum der Schalker U 19 geplatzt

Im Halbfinale war der FC Barcelona Endstation.

Der Traum vom Erreichen des Endspiels um die UEFA Youth League, der „Königsklasse“ im Juniorenbereich, ist für die U 19 des FC Schalke 04 geplatzt. Im schweizerischen Nyon musste sich die Mannschaft von S04-Trainer Norbert Elgert dem FC Barcelona 0:1 (0:0) geschlagen geben. Das entscheidende Tor erzielte Munir El Haddadi in der 72. Minute. „Barca“ trifft im Finale am 14. April auf Benfica Lissabon, das sich in der Vorschlussrunde 4:0 gegen Real Madrid behauptete.

 

Das könnte Sie interessieren:

Champions League: Borussia Dortmund gegen Manchester City

Ex-Schalker Hamit Altintop zog Paarungen des Viertelfinales.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.