Startseite / Fußball / Oberliga / Bielefelds U 23 gelingt sportlicher Aufstieg

Bielefelds U 23 gelingt sportlicher Aufstieg

Regionalliga-Rückkehr hängt vom Klassenerhalt der Profis ab.

Nach dem 23. Sieg im 26. Spiel (2:0 beim Nachbarn TuS Dornberg) hat die Reserve von Arminia Bielefeld in der Oberliga Westfalen bereits den sportlichen Aufstieg sicher, ist nicht mehr von einem der ersten beiden Tabellenplätze zu verdrängen. Allerdings dürfen die von Daniel Scherning trainierten Ostwestfalen in der kommenden Spielzeit nur dann in der Regionalliga West antreten, wenn die Arminia-Profis (aktuell Tabellenvorletzter) den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga schaffen.

Das könnte Sie interessieren:

ETB Schwarz-Weiß Essen testet am Sonntag gegen SpVgg Vreden

Duell mit Westfalen-Oberligist findet „Am Krausen Bäumchen“ statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.