Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / „Traumspiel“ mit Pep: FC Bayern bald in Memmingen

„Traumspiel“ mit Pep: FC Bayern bald in Memmingen

MSPW exklusiv: Aktuelle Splitter aus den Regionalligen.

Großer Jubel beim Bayern-Regionalligisten FC Memmingen: Während der Vorbereitung auf die kommenden Saison kommt der deutsche Rekordmeister und aktuelle Triplesieger FC Bayern München nach Memmingen. Das Starensemble um Trainer Pep Guardiola wird ein Testspiel gegen den FCM bestreiten. Der FCB-Fanclub „Red Baroons“ hatte sich mit Memmingen um das so genannte „Traumspiel“ beworben, das der FC Bayern jährlich an einen seiner Fanclubs vergibt. Ein genauer Termin ist noch offen. „Wir werden alles tun, um dem Spiel den würdigen Rahmen zu geben und versuchen, ein perfekter Gastgeber zu sein“, betont FCM-Vorsitzender Armin Buchmann. Das Fassungsvermögen der Memminger Arena (offiziell 5.000 Plätze) soll mit Zusatztribünen auf mehr als 10.000 Zuschauer aufgestockt werden. 50 Prozent des Gewinns aus dem „Traumspiel“ gehen an den Sozialinitiative FC Bayern Hilfe e.V.

Weitere MSPW-Splitter aus den Regionalligen lesen Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Saison-Aus für Torhüter Jakob Golz

22-Jähriger hat sich im Training die linke Mittelhand gebrochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.