Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf: Martin Latka wieder dabei

Fortuna Düsseldorf: Martin Latka wieder dabei

Der Innenverteidiger hat seinen Muskelfaserriss auskuriert.

Oliver Reck, der Fortuna Düsseldorf wegen der Rücken-Erkrankung von Cheftrainer Lorenz-Günther Köstner bis zum Saisonende interimsweise betreuen wird, kann wieder mit Martin Latka planen. Der Innenverteidiger hat seinen Muskelfaserriss überstanden und befindet sich im Mannschaftstraining.

 

Das könnte Sie interessieren:

Düsseldorf: Fortuna-Fans und Verein gemeinsam gegen Depression

Online-Auktion zugunsten der Initiative „United We Stand“ gestartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.