Startseite / Pferderennsport / Galopp: Zwangspause für Andrasch Starke in Japan

Galopp: Zwangspause für Andrasch Starke in Japan

Der Champion hat sich wohl einen Schlüsselbeinbruch zugezogen.
Jockey Andrasch Starke (Köln) muss nach einem Sturz im Rahmen seines Japan-Aufenthalts wohl eine Zwangspause einlegen. Nach Informationen der Fachzeitung „Sport-Welt“ hat sich der deutsche Champion das Schlüsselbein gebrochen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopper-Derby: Noch 70 Pferde im Rennen um das „Blaue Band“

Saison-Höhepunkt wird am 7. Juli in Hamburg-Horn entschieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert