Startseite / Pferderennsport / Traben: Sieg für Nimczyk in Berlin

Traben: Sieg für Nimczyk in Berlin

Der frühere Oberhausener Michael Schmid gewinnt das mit 7.000 Euro dotierte Hauptrennen.

Die Fahrt in die Hauptstadt hat sich für Michael Nimczyk (Willich) gelohnt. Auf der Trabrennbahn in Berlin-Mariendorf gewann der Champion am Sonntag ein Rennen. Der frühere Oberhausener Michael Schmid entschied das mit 7.000 Euro dotierte Hauptrennen für sich.

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Hamburg: Renntag fest in der Hand von Michael Nimczyk

Berufsfahrer-Champion gewinnt vier von insgesamt elf Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.