Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: Kein neuer Vertrag für Levels

Düsseldorf: Kein neuer Vertrag für Levels

Obwohl der Verteidiger zu den Stammkräften gehört.

Tobias Levels steht bei Zweitligist Fortuna Düsseldorf vor dem Abschied. Helmut Schulte, Sportdirektor der Fortuna, gab jetzt bekannt, dass der 27-jährige Verteidiger keinen neuen Vertrag erhält. Und das obwohl Levels in der laufenden Saison mit 29 Einsätzen zu den Stammkräften bei den Düsseldorfern gehört. Ob Leihspieler Charlie Benschop auch in Zukunft für die Rheinländer auflaufen wird, ist dagegen noch offen. Der vom französischen Zweitligisten ausgeliehene Angreifer soll fest verpflichtet werden, kostet aber 750.000 Euro. Der Niederländer, der mit elf Treffern erfolgreichster Spieler der Fortuna ist, gegenüber dem Sportmagazin „kicker“: „Ich glaube nicht, dass meine Zeit in Düsseldorf zu Ende geht. Ich fühle mich hier sehr wohl.“ Angeblich ist an dem 24-Jährigen auch ein Bundesligaclub interessiert.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Mindestens Platz drei schon jetzt sicher

Nach 5:1 gegen SSV Jahn Regensburg fehlen zwei Punkte zum Aufstieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.