Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Schalker Olaf Thon Pate für Kinder-Projekt

Ex-Schalker Olaf Thon Pate für Kinder-Projekt

Der Startschuss für die „Spieltonne“ fällt am Freitag, 9. Mai.

Olaf Thon, langjähriger Spieler des FC Schalke 04, wird in seiner Heimatstadt Gelsenkirchen Pate für die Aktion „Gelsenkirchen bewegt seine Kinder“. Gelsensport und das Modellprojekt „Kein Kind zurücklassen“ starten am Freitag, 9. Mai, das neue Angebot „Spieltonne“. Auf dem Schulhof der Friedrich-Grillo-Grundschule können Kinder Spiel- und Sportmaterialien ausprobieren, die danach immer freitags unter Anleitung zweier geschulter Pädagogen zur Verfügung stehen. „Die Kinder des Stadtteils haben kaum die Möglichkeit, ihren Bewegungsdrang auszuleben. Außerdem erleben wir, dass viele Kinder gar nichts mich sich anzufangen wissen, selbst wenn sie einen Bewegungsraum haben, wie einen Bolzplatz oder einen Schulhof“, meint Gelsensport-Mitarbeiter Sebastian Lieske.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Mateu Morey erfolgreich operiert

Weitere Behandlung wird nach Ablauf der ersten Heilungsphase festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.