Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Oberhausen: Bauder und Jansen verlängern

Oberhausen: Bauder und Jansen verlängern

Offensivduo sagt Sportfreunden Lotte ab und bleibt bis 2016 bei RWO.

Die beiden Offensivspieler Patrick Bauder (24) und David Jansen (26/Foto) bleiben dem West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen erhalten. Obwohl sich Meisterschaftsaspirant Sportfreunde Lotte intensiv um die RWO-Stammspieler bemüht hatte, unterschrieben Bauder und Jansen jetzt neue Zwei-Jahres-Verträge (bis zum 30. Juni 2016) in Oberhausen.

„Wir haben eine richtig gute Saison mit unserer Truppe gespielt und die Mannschaft bleibt zum Großteil so zusammen“, sagt Stürmer David Jansen: „Wir wollen in der nächsten Spielzeit genau da anknüpfen, wo wir in dieser Saison aufhören. Es war letztlich für uns auch eine Entscheidung des Herzens und der Perspektive mit RWO.“

„Pechvogel“ bei den Rot-Weißen bleibt derweil Tobias Hötte. Der Abwehrspieler, gerade erst vom Pfeifferschem Drüsenfieber genesen, zog sich bei einem Einsatz in der U 23 (Oberliga Niederrhein) einen Muskelfaserriss zu und muss damit erneut pausieren.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Saison-Aus für Torhüter Jakob Golz

22-Jähriger hat sich im Training die linke Mittelhand gebrochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.