Startseite / Fußball / Oberliga / ETB SW Essen: Quartett bleibt

ETB SW Essen: Quartett bleibt

Christopher Zeh, Justin Walker, Yunus Yildiz und Frederik Gipper.

Der Kader des Niederrhein-Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen für die kommende Saison nimmt Formen an. Der Verein aus dem Essener Süden gab jetzt vier Vertragsverlängerungen bekannt. Kapitän Christopher Zeh, Justin Walker, Yunus Yildiz und Frederik Gipper haben ihre Kontrakte verlängert. „Die vier fühlen sich am Uhlenkrug wohl“, lässt das Quartett über den Sportlichen Leiter Matthias Herget verlauten: „Wir freuen uns über dieses Signal und gehen die weiteren Gespräche mit viel Optimismus an.“

Dagegen werden mit Marcel Dietz, Bas Reekers, Ioannis Ketsatis, Marco Lüttgen, Pierre Wilbat und Mirko Turp sechs Spieler der aktuellen Oberliga-Mannschaft den Verein am Ende der laufenden Spielzeit verlassen.

 

Das könnte Sie interessieren:

SpVg Schonnebeck: Außenaufzug für Familie des sechsjährigen Maxi

Essener Oberligist arbeitet mit Spendenplattform „I do“ zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.