Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SF Lotte: Michael Boris holt Ex-Kapitän Mark Zeh

SF Lotte: Michael Boris holt Ex-Kapitän Mark Zeh

Nach einigen Absagen steht nun der erste Neuzugang fest.

Nach den Absagen von Patrick Bauder und David Jansen, die bei Rot-Weiß Oberhausen bleiben, hat West-Regionalligist Sportfreunde Lotte nun den ersten Neuzugang für die kommende Saison unter Dach und Fach gebracht. Von den Sportfreunden Siegen, dem Ex-Klub von Lottes Trainer Michael Boris, wechselt Mark Zeh an das Autobahnkreuz. Der 30-jährige Mittelfeldspieler bringt die Erfahrung von 159 Regionalliga-Partien mit.

Das könnte Sie interessieren:

Rot Weiss Ahlen: Trainer Andreas Zimmermann fordert Veränderungen

52-jähriger Ex-Profi macht seinen Verbleib von Bedingungen abhängig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.