Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Paderborn holt Lukas Rupp zurück

Paderborn holt Lukas Rupp zurück

Der Mittelfeldspieler kommt aus Mönchengladbach.

Nach den Vertragsverlängerungen von Marvin Bakalorz, Patrick Ziegler (beide bis 2017) und Mario Vrancic (2016) kann der Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn einen ersten Neuzugang für die Bundesliga-Saison 2014/2015 vermelden. Mittelfeldspieler Lukas Rupp, dessen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach zum 30. Juni 2014 ausläuft, kehrt nach Paderborn zurück. Beim SCP hat er einen Zweijahresvertrag für die Bundesliga unterschrieben.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bis 2023: 1. FC Köln leiht Innenverteidiger Julian Chabot aus

23-Jähriger Verteidiger kommt vom italienischen Erstligisten Sampdoria Genua.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.