Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SC Paderborn 07: Trainer André Breitenreiter bleibt

SC Paderborn 07: Trainer André Breitenreiter bleibt

Der 40-Jährige bekräftigt seinen Vertrag beim Bundesliga-Neuling.

Aufatmen beim SC Paderborn 07! Trainer André Breitenreiter wird entgegen aller Gerüchte den Sensations-Bundesliga-Aufsteiger nicht verlassen. Der 40-Jährige bekräftigte seinen Vertrag beim SCP, der noch bis zum 30. Juni 2016 läuft. „Ich habe zu keiner Zeit an meinem Engagement in Paderborn gezweifelt. Aber ich wollte sicher gehen, dass wir eine ausreichende Basis für erfolgreichen Fußball auch in der Bundesliga haben. Nach dem heutigen Austausch bin ich absolut überzeugt davon, dass wir eine schlagkräftige Mannschaft zusammenstellen können.“

Auch Präsident Wilfried Finke zeigt sich hochzufrieden. „Wir haben uns wie in der Vergangenheit offen ausgetauscht und einen gemeinsamen Plan entwickelt. Natürlich werden wir im Hinblick auf die finanziellen Mittel in der Bundesliga krasser Außenseiter sein. Aber wir nehmen diese Rolle beherzt an und wollen unseren erfrischenden Fußball der gerade abgelaufenen Spielzeit fortführen. Gleichzeitig werden wir bei der Realisierung des neuen Trainingszentrums kräftig Gas geben.“

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Saisonaus für Daley Sinkgraven

25-jähriger Linksverteidiger fällt mit Innenbandzerrung im Knie aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.