Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Sportfr. Lotte: Ex-Trainer Walpurgis wildert weiter

Sportfr. Lotte: Ex-Trainer Walpurgis wildert weiter

Mit Kevin Freiberger wechselt der dritte Spieler zum VfL Osnabrück.

Nach Sofien Chahed und Christian Groß verlässt auch Kevin Freiburger den West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte in Richtung VfL Osnabrück. Der Offensivspieler unterschrieb beim vom ehemaligen Lotter Maik Walpurgis (Foto) trainierten Drittligisten einen Vertrag bis 2016. In der laufenden Saison erzielte der 25-Jährige 15 Treffer und steuerte acht Vorlagen bei.

Das könnte Sie interessieren:

Nach Drittliga-Abstieg: Zukunft des KFC Uerdingen 05 weiter offen

Krefelder Traditionsverein äußert sich zum Stand der Planungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.