Startseite / Pferderennsport / Galopp Mülheim: Künftig mehr Renntage?

Galopp Mülheim: Künftig mehr Renntage?

Der Rennverein plant eine Kooperation mit dem französischen Wettanbieter „PMU“.

Wie schon im letzten Jahr stehen auch in dieser Saison drei Renntage auf der Mülheimer Galopprennbahn an. Die Resonanz bei der Saisoneröffnung am Samstag mit dem 18. Sparkassen-Renntag war riesig. Über 12.500 Zuschauer besuchten die Bahn am Raffelberg. Möglicherweise gibt es 2015 mehr Renntage. Die Verantwortlichen bemühen sich um eine Kooperation mit dem französischen Wettanbieter „PMU“. Die zusätzlichen Veranstaltungen sollen unter der Woche stattfinden und nach Frankreich übertragen werden.

 

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln-Weidenpesch: Zerrath-Stute krönt Klug-Festival

153:10-Außenseiterin Belcarra gewinnt sensationell „Schwarzgold-Rennen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.