Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Gleich drei Neue für Bochums U 23

Gleich drei Neue für Bochums U 23

Kevin Brümmer, Gazi Siala und David Niepsuj kommen zum VfL.

Der West-Regionalligist VfL Bochum U 23 bastelt weiter an seinem Kader für die kommende Saison. Mit Kevin Brümmer, Gazi Siala und David Niepsuj gaben die Blau-Weißen nun drei weitere Neuzugänge bekannt. Für Brümmer ist der Wechsel keine große Umstellung. Der 21-Jährige kommt vom Stadtnachbarn SG Wattenscheid 09 und folgt damit seinem bisherigen Kapitän David Zajas.  „Kevin Brümmer ist nicht zuletzt aufgrund seiner Flexibilität ein Gewinn für unser Regionalliga-Team. Er ist beidfüßig und kann auf beiden Seiten sowohl offensiv, als auch defensiv eingesetzt werden“, so VfL-Nachwuchsleiter Alexander Richter. In der abgelaufenen Saison kam Brümmer in 24 Regionalliga-Spielen zum Einsatz und erzielte dabei 3 Tore.

Vom Nord-Regionalligisten SV Wilhelmshaven wechselt Mittelfeldspieler Gazi Siala ins Ruhrgebiet. Der Deutsch-Libanese war den Bochumern in einem Vorbereitungsspiel während der vergangenen Winterpause positiv aufgefallen. „Gazi Siala ist ein feiner Fußballer, hat ein sehr gutes Passspiel und ist für einen 19-Jährigen schon sehr weit“, lobt Richter. Siala war in der vergangenen Spielzeit 24-mal für Wilhelmshaven in der Liga im Einsatz (4 Tore) und bestritt im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund sein erstes Profispiel.

Aus der U 19 des Wuppertaler SV kommt David Niepsuj an die Castroper Straße. Der Rechtsverteidiger war bereits für den Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach und Fortuna Düsseldorf im Einsatz, spielte zuletzt 16-mal für den WSV in der A-Junioren-Bundesliga West (1 Tor). U 23-Trainer Thomas Reis: „Er hat im Probetraining einen richtig guten Eindruck hinterlassen, ein interessanter Junge. Wir sind gespannt, wie sich David bei uns entwickelt.“

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga Nord: Neuer Verein für Ex-Essener Tobias Steffen

28-jähriger Offensivspieler wechselt zum SV Atlas Delmenhorst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.