Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fortuna: Lorenz-Günther Köstner verpasst Trainingsstart

Fortuna: Lorenz-Günther Köstner verpasst Trainingsstart

Wegen seiner Rückenprobleme fehlt der 62-Jährige bis Ende Juni.
Lorenz-Günther Köstner, Trainer des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf, bleibt wegen seiner Rückenprobleme bis mindestens Ende Juni krankgeschrieben. Damit verpasst der 62-Jährige definitiv den Trainingsstart am 16. Juni. Derzeit ist Oliver Reck, eigentlich Köstners Co-Trainer, für die Mannschaft verantwortlich.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07 holt Verteidiger Tjark Scheller zurück nach NRW

Abwehrspieler wurde im Nachwuchs des FC Schalke 04 ausgebildet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert