Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV: Lizenz-Entscheidung nicht vor dem 5. Juni

MSV: Lizenz-Entscheidung nicht vor dem 5. Juni

DFB-Lizenzierung aber offenbar auf gutem Weg.

Der Drittligist MSV Duisburg hat jetzt Gerüchten widersprochen, nach denen dem Verein bereits ein positiver Lizenzierungsbescheid vom Deutschen Fußball-Bund zugegangen wäre. „Die DFB-Zentralverwaltung hat mir diesbezüglich jedoch mitgeteilt, dass sie die Prüfung der eingereichten Unterlagen abgeschlossen und mit positiver Empfehlung an die zuständigen Gremien weitergeleitet hat“ erklärt MSV-Geschäftsführer Bernd Maas. „Sobald eine endgültige Entscheidung von Seiten des DFB gefallen ist, wird der MSV diese selbstverständlich umgehend veröffentlichen.“

Die endgültige Entscheidung zur Lizenzerteilung fällt nicht vor dem 5. Juni, teilte der MSV mit.

 

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: Dynamo Dresden erst am Sonntag gegen Türkgücü

Spitzenreiter kann Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga perfekt machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.