Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SF Lotte: Matthias Rahn kommt aus Kassel

SF Lotte: Matthias Rahn kommt aus Kassel

Innenverteidiger gehörte bei den Hessen zu den Leistungsträgern.
Die Personalplanungen beim West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte gehen weiter. Für die kommende Saison wurde Matthias Rahn vom KSV Hessen Kassel (RL Südwest) verpflichtet. Der 24-jährige Innenverteidiger zählte in den letzten beiden Spielzeiten zu den Leistungsträgern der Nordhessen. In dieser Zeit absolvierte er insgesamt 64 Partien (zwei Tore) für Kassel. Als gebürtiger Thüringer war Rahn in der Jugend für den FC Rot-Weiß Erfurt aktiv und hatte dort in der Saison 2011/12 auch sein Debüt in der 3. Liga (elf Einsätze) gegeben.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Sandro Plechaty ist wieder eine Alternative

23-jähriger Rechtsverteidiger gibt beim 2:1 in Wuppertal sein Comeback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.