Startseite / Pferderennsport / Lennart Hammer-Hansen als Jockey und Trainer tätig

Lennart Hammer-Hansen als Jockey und Trainer tätig

Wechsel vom Gestüt Haus Ittlingen (Werne) zum Iffezheimer Rennstall NØ7 im November.

Der dänische Jockey Lennart Hammer-Hansen, aktuell in Warendorf bei Ferdinand Leve im Gestüt Haus Ittlingen als Stalljockey unter Vertrag, wechselt im November nach Iffezheim. Beim Stall Rennstall NØ7 arbeitet der 41-Jährige, der in seiner Karriere bereits über 1.000 Rennen gewinnen konnte, zukünftig als Jockey und Trainer gleichzeitig. Das berichtet die Fachzeitung „Sport-Welt“.

Das könnte Sie interessieren:

Traben GE: Geplanter „Geister-Renntag“ findet doch nicht statt

Dachverband HVT wollte Veranstaltung ohne Zuschauer durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.