Startseite / Fußball / 3. Liga / Christian Müller bleibt bei Arminia

Christian Müller bleibt bei Arminia

Mittelfeldspieler verlängert seinen Vertrag in Bielefeld bis 2016.
Der Drittligist Arminia Bielefeld und Christian Müller haben sich auf eine Vertragsverlängerung verständigt. Der 30-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb einen neuen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2016. Müller, der schon in der Saison 2010/2011 die Schuhe für den DSC geschnürt hatte, ist seit September 2012 wieder für die Bielefelder am Ball. In der abgelaufenen Spielzeit kam Müller in 29 Pflichtspielen zum Einsatz, erzielte dabei vier Tore und bereitete fünf Treffer vor.

Samir Arabi, Sportlicher Leiter beim DSC: „Ich freue mich, dass Christian Müller seinen Vertrag verlängert hat. Mit seiner hohen fußballerischen Qualität wird er auch in Zukunft eine wichtige Rolle in unserer Mannschaft einnehmen.“

Christian Müller: „Trotz einiger Angebote aus der 2. Bundesliga habe ich mich bewusst für eine Verlängerung bei Arminia entschieden. Wir hatten sehr gute Gespräche, in denen der Verein mir eine gute Perspektive aufgezeigt hat. Ich fühle mich in Bielefeld sehr wohl und freue mich darauf, in der neuen Saison wieder anzugreifen.“

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Magdeburg: Ex-RWE-Trainer Titz verliert Stammtorhüter

Morten Behrens verlängert Vertrag nicht – Ziel: 2. Bundesliga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.