Startseite / Fußball / 3. Liga / Bielefeld: Felix Burmeister bleibt bei Arminia

Bielefeld: Felix Burmeister bleibt bei Arminia

Defensivspieler unterschreibt einen neuen Einjahresvertrag beim DSC.

Mit Felix Burmeister hat ein weiterer Spieler seinen Vertrag beim Zweitliga-Absteiger DSC Arminia Bielefeld verlängert. Der 24-jährige Defensivspieler unterschrieb einen neuen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2015. Burmeister war im Juli 2011 von Hannover 96 zu den Ostwestfalen gewechselt und absolvierte in der abgelaufenen Zweitliga-Saison 20 Pflichtspiele (ein Tor) für Arminia.

„Felix Burmeister hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt. Ich bin davon überzeugt, dass seine Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist. Daher freue ich mich sehr, dass Felix bei Arminia bleibt“, sagt der Sportliche Leiter Samir Arabi.

Burmeister kommentiert die Einigung: „Ich bin glücklich, beim Neuanfang in Bielefeld dabei zu sein. Die Fans haben uns in den letzten Jahren überragend unterstützt. Dieses Vertrauen möchten wir als Mannschaft in der neuen Saison zurückzahlen und erfolgreichen Fußball spielen.“

 

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg muss nach 2:3 beim 1. FC Magdeburg zittern

„Zebras“ verpassen erhofften Befreiungsschlag im Abstiegskampf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.