Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Bayern / Amir Shapourzadeh trifft für Würzburg

Amir Shapourzadeh trifft für Würzburg

Ex-Kapitän der Sportfreunde Lotte feiert gelungenen Einstand.
Der ambitionierte Bayern-Regionalligist Würzburger Kickers ist mit einem 5:1-Testspielsieg gegen den TSV Mönchröden (Bezirksliga) in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Der von den Sportfreunden Lotte (Regionalliga West) verpflichtete Ex-Profi Amir Shapourzadeh (Foto) war gleich in seinem ersten Spiel für die Unterfranken erfolgreich. Außerdem zeichneten sich Manuel Duhnke, Daniel Diroll und Corvin Behrens für die Mannschaft von Kickers-Trainer Bernd Hollerbach als Torschützen aus. Die Kickers werden am Samstag, 12. Juli, (ab 14 Uhr) gleich mit einem Auswärtsspiel beim Titelverteidiger FC Bayern München II in die neue Saison starten.

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga Nord und Bayern: DFB terminiert Aufstiegsspiele

Am 12. und 19. Juni geht es um Sprung in 3. Liga – Teilnehmer noch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.