Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / BVB-Nachwuchstrainer Wolf feiert Aufstieg

BVB-Nachwuchstrainer Wolf feiert Aufstieg

Als Spieler des Kreisligisten VfL Kemminghausen.

Hannes Wolf, Nachwuchstrainer des Bundesligisten Borussia Dortmund, gelang mit dem VfL Kemmighausen der Aufstieg in die Bezirksliga. Im entscheidendn Relegationsspiel bei der SG Massen (3:2) schoss der 33-Jährige den Heimatverein von BVB-Nationalspieler Kevin Großkreutz nach seiner Einwechslung mit zwei Treffern zum Sieg. Mit der U 17 der Schwarz-Gelben mischt Wolf in der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft mit. Im Halbfinalrückspiel kämpft die Borussia am Sonntag (ab 11 Uhr) bei Hertha BSC gegen die Hypothek einer 1:2-Niederlage im ersten Duell an.

Das könnte Sie interessieren:

RW Essen: Ex-Abwehrchef Vincent Wagner wird U 19-Trainer

35-Jähriger war zuletzt in Nachwuchsabteilung des MSV Duisburg tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.