Startseite / Fußball / 3. Liga / Dortmunds Reserve testet in der Region

Dortmunds Reserve testet in der Region

Vorbereitungsspiele gegen Lünen, Verl, Haltern und Aplerbeck geplant.

Die Zweitvertretung von Borussia Dortmund wird sich in der Vorbereitung auf die anstehende Drittliga-Saison vor allem in der näheren Umgebung präsentieren. Es stehen mehrere Testspiele gegen Mannschaften aus der Region auf dem Programm. So trifft die Mannschaft von BVB-Trainer David Wagner auf den Lüner SV (29. Juni), den TuS Haltern (3. Juli), den ASC Aplerbeck (5. Juli) und den SC Verl (9. Juli).

 

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen plant auch nächste Saison mit Frederic Baum

23-jähriger Mittelfeldspieler geht in siebtes Jahr am Tivoli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert