Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln nimmt Trio unter Vertrag

Fortuna Köln nimmt Trio unter Vertrag

Bender und Uaferro verstärken die Südstädter – Zinke verlängert seinen Vertrag.

Aufsteiger SC Fortuna Köln bastelt auf Hochtouren am neuen Kader für die 3. Liga. Jetzt brachte Trainer Uwe Koschinat drei weitere Vertragsabschlüsse unter Dach und Fach. Als Neuzugänge wurden Mittelfeldspieler Lars Bender (26/von Eintracht Trier), den Koschinat aus gemeinsamen Zeiten bei der TuS Koblenz kennt, und Innenverteidiger Boné Uaferro (22) von der U 23 des FC Schalke 04 verpflichtet.

Außerdem bleibt Defensivspezialist Sebastian Zinke (29) der Fortuna erhalten. In der vergangenen Saison verpasste Zinke lediglich drei Partien, dreimal gingen die Kölner als Verlierer vom Platz. Außerdem führte er die Mannschaft nach der schweren Verletzung von Daniel Flottmann (Kreuzbandriss) als Kapitän zum Aufstieg in die 3. Liga.

Das könnte Sie interessieren:

Corona-Testzentrum im Sportpark des FC Viktoria Köln eröffnet

Angebot für Bürgertests in Zusammenarbeit mit Hausreinigungsdienst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.