Startseite / Fußball / International / Ex-Essener Brauer wechselt zu EL-Teilnehmer

Ex-Essener Brauer wechselt zu EL-Teilnehmer

Der 24-Jährige läuft ab sofort für den SV Grödig (Österreich) auf.

Timo Brauer hat einen neuen Verein gefunden. Nachdem der ehemalige Spieler von Rot-Weiss Essen zuletzt für die U 23 des Hamburger SV in der Regionalliga Nord auflief, wird der Mittelfeldspieler in der kommenden Spielzeit bei einem Europa League-Teilnehmer kicken. Der österreichische Erstligist SV Grödig, der in der vergangenen Saison sensationell Dritter wurde, testete Brauer im Probetraining und stattete ihn mit einem Zweijahresvertrag aus.

 

Das könnte Sie interessieren:

Champions League: Borussia Dortmund gegen Manchester City

Ex-Schalker Hamit Altintop zog Paarungen des Viertelfinales.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.