Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Tim Hoogland wechselt zu Magath

Schalke 04: Tim Hoogland wechselt zu Magath

Der Außenverteidiger erhält einen Einjahresvertrag bei den Engländern.

Außenverteidiger Tim Hoogland verlässt den FC Schalke 04 und wechselt zum FC Fulham in die zweite englische Liga. Dort wird er von Felix Magath trainiert, der seit Februar bei den Londonern angestellt ist und den Abstieg der „Cottagers“ nicht verhindern konnte. Hooglands Vertrag auf Schalke war zum Saisonende ausgelaufen, in Fulham erhält einen Kontrakt über ein Jahr. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 29-Jährige für Schalke in 22 Pflichtspielen zum Einsatz.

 

Das könnte Sie interessieren:

Suat Serdar: Wechsel vom FC Schalke 04 zu Hertha BSC fix

Sportmedizinische Untersuchung absolviert und alle Verträge unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.