Startseite / Fußball / Oberliga / SV Lippstadt 08 verpflichtet Marcel Ramsey

SV Lippstadt 08 verpflichtet Marcel Ramsey

23-jähriger Deutsch-Amerikaner unterschreibt für ein Jahr beim Regionalliga-Absteiger.
Regionalliga-Absteiger SV Lippstadt 08 hat einen weiteren externen Neuzugang präsentiert: Mit Marcel Ramsey wechselt ein kampf- und spielstarker Offensiv-Allrounder ans Lippstädter Waldschlösschen, der zuletzt beim Oberligisten TuS Heven unter Vertrag stand. Der in New Jersey geborene Ramsey wurde in der Jugend von RW Ahlen und dem FC Schalke 04 ausgebildet und spielte für beide Vereine auch im Seniorenbereich. Weitere Stationen seiner Spielerlaufbahn im Seniorenbereich waren der SV Schermbeck und die TSG Sprockhövel.

SV 08-Sportdirektor Daniel Farke (37) sieht in der Verpflichtung von Marcel Ramsey „eine Chance für beide Seiten“ und führt aus: „Marcel ist hervorragend ausgebildet und besitzt zweifellos ein großes Potential. Er hatte zuletzt einige schwierige Jahre, in denen er – aus unterschiedlichsten Gründen – die Leistung nicht entsprechend seiner Fähigkeiten voll abrufen konnte. Wir geben ihm jetzt die Chance auf einen Neuanfang. Er soll sich ohne Zeitdruck und mit harter Arbeit wieder auf sein eigentliches Leistungsniveau bringen. Dann werden auch wir noch viel Freude an ihm haben.“

Das könnte Sie interessieren:

RL West: Kölner U 21 verpflichtet FC-Fan Leon Waldminghaus

21-jähriger Außenverteidiger kommt vom Oberligisten TuS Koblenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.