Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: Münster startet gegen Rostock

3. Liga: Münster startet gegen Rostock

DFB veröffentlicht Spielplan – Arminia und MSV zuerst auswärts.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat den Spielplan der 3. Liga für die Saison 2014/2015 bekannt gegeben. Offiziell eröffnet wird die Saison mit dem Top-Spiel zwischen dem VfL Osnabrück und dem Zweitliga-Absteiger FC Energie Cottbus am Samstag, 26. Juli, (ab 18 Uhr). Die Partie wird zum ersten Mal von der ARD live übertragen.

Die weiteren Begegnungen des 1. Spieltages sind ebenfalls bereits zeitgenau angesetzt. Am Samstag, 26. Juli, (ab 14 Uhr) finden folgende Begegnungen statt: FSV Mainz 05 II – Arminia Bielefeld, SSV Jahn Regensburg – MSV Duisburg, SV Wehen Wiesbaden – Stuttgarter Kickers, Holstein Kiel – SpVgg Unterhaching, Rot-Weiß Erfurt – Borussia Dortmund II, Dynamo Dresden – VfB Stuttgart II, Hallescher FC – Chemnitzer FC. Die beiden weiteren Partien gehen am Sonntag, 27. Juli, (ab 14 Uhr) über die Bühne: Die SG Sonnenhof Großaspach empfängt im Aufsteigerduell den SC Fortuna Köln und der SC Preußen Münster tritt gegen den FC Hansa Rostock mit Ex-Trainer Peter Vollmann an.

Die Ansetzungen wurden unter Berücksichtigung der Restriktionen der Sicherheitsbehörden, den Ansetzungen in den Bundesligen, den Vereinbarungen mit der SportA aus dem bestehenden Fernsehvertrag und den Wünschen der Vereine und Kapitalgesellschaften erstellt. Aufgrund der zahlreichen Vorgaben war es für die Spielleitung jedoch nicht möglich, alle Wünsche zu erfüllen. Schon in Kürze sollen die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage zwei bis 10 veröffentlicht werden.

Den kompletten Spielplan mit den vorläufigen Terminen finden Sie auf DFB.de.

 

Das könnte Sie interessieren:

Corona-Testzentrum im Sportpark des FC Viktoria Köln eröffnet

Angebot für Bürgertests in Zusammenarbeit mit Hausreinigungsdienst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.