Startseite / Fußball / Oberliga / ETB: Jochen Schramm führt Aufsichtsrat

ETB: Jochen Schramm führt Aufsichtsrat

Jetzt soll auch Vorstand schnellstmöglich bestimmt werden.

Fußball-Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen hat einen neuen Aufsichtsrat. Die Mitglieder wählten den Kaufmann Jochen Schramm dabei zum Vorsitzenden. Insgesamt gehören dem Gremium nun neun Personen an, darunter auch der ETB-Ehrenvorsitzende Heinz Hofer (Foto) und Heinz Lemke, der auch beim Nachbarn Rot-Weiss ein Ehrenamt bekleidet (Ehrenamtsbeauftragter), sowie Steffen Daun und Rainer Blaszik. Geschäftsführer bleibt Gerrit Kremer. Schnellstmöglich soll nun eine Sitzung des neu zusammengesetzten Gremiums terminiert werden, damit der Aufsichtsrat den neuen Vorstand berufen kann. Diesem sollen drei bis vier Personen angehören. Das Thema einer Kooperation mit dem Regionalligisten Rot-Weiss wurde aktuell nicht behandelt, wird immer noch kontrovers im Verein vom Uhlenkrug diskutiert.

 

Das könnte Sie interessieren:

RL West: Kölner U 21 verpflichtet FC-Fan Leon Waldminghaus

21-jähriger Außenverteidiger kommt vom Oberligisten TuS Koblenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.