Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE: Auftakt wohl ohne Konstantin Fring

RWE: Auftakt wohl ohne Konstantin Fring

Der Mittelfeldspieler hat mit den Folgen einer Leisten-OP zu kämpfen.

West-Regionalligist Rot-Weiss Essen wird voraussichtlich ohne Konstantin Fring (Foto links) in die neue Saison am ersten August-Wochenende starten. Der 24-jährige Mittelfeldspieler hat mit den Folgen einer Leisten-OP zu kämpfen und muss ein mehrwöchiges Reha-Programm absolvieren. Fring war im Sommer 2013 von Borussia Dortmund II an die Hafenstraße gewechselt. In der abgelaufenen Saison kam er auf 19 Einsätze.

Das könnte Sie interessieren:

SV Lippstadt 08: Neuer Vertrag für Torhüter Luis Ackermann

18-jähriger Schlussmann ist bislang jüngster Spieler im künftigen Kader.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.