Startseite / Pferderennsport / Traben Berlin: Wewering mit guten Chancen

Traben Berlin: Wewering mit guten Chancen

Der Ex-Champion greift mit Elton Attack im Buddenbrock-Rennen an.

Auf der Trabrennbahn in Berlin-Mariendorf wird am Sonntag das traditionelle Buddenbrock-Rennen für den Derby-Jahrgang entschieden. Acht Dreijährige sind am Start, wenn es um Prämien von 25.000 Euro geht. Zum Favoritenkreis gehört der in Schweden stationierte Hengst Elton Attack. Gesteuert wird er von Ex-Champion Heinz Wewering (Foto/Berlin). Gute Chancen dürfte auch Stacelita, die einzige Stute im Feld, haben. Trainer Josef Franzl (Sauerlach) steuert die zweifache Saisonsiegerin.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: René Piechulek ersetzt Maxim Pecheur optimal

Jockey führt Mythico zum Triumph im klassischen Mehl-Mülhens-Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.