Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Lukasz Piszczek angeschlagen

BVB: Lukasz Piszczek angeschlagen

Außenbanddehnung im Sprunggelenk sorgt für Auszeit.

Lukasz Piszczek vom Bundesligisten Borussia Dortmund hat sich beim Laktat-Test eine Außenbanddehnung im Sprunggelenk zugezogen, die für eine Trainingspause sorgt.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Neuwahlen ohne Peter Peters und Hans Sarpei

Wahlausschuss nominiert zehn Kandidaten für künftigen Aufsichtsrat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.