Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Testspiele: Bayer 04 Leverkusen siegt in Jena 5:1

Testspiele: Bayer 04 Leverkusen siegt in Jena 5:1

Velbert überrascht mit Sieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Bundesligist Bayer 04 Leverkusen gewann am Sonntag ein Testspiel beim Nordost-Regionalligisten FC Carl Zeiss Jena 5:1. Die Tore für die Werkself erzielten Neuzugang Vladlen Yurchenko, Roberto Hilbert, Karim Bellarabi, Julian Brandt und A-Junior Marc Brasnic. Der Treffer für die Gastgeber zum zwischenzeitlichen 1:1 ging auf das Konto von Alexander Hettich.

Für eine Überraschung sorgte Oberligist SSVg. Velbert. Die Mannschaft von Trainer André Pawlak setzte sich gegen den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach 1:0 durch. Für den einzigen Treffer der Partie sorgte Ex-Profi Hüzeyfe Dogan (78.) mit einem Volleyschuss unter die Latte.

Weitere Testspiel-Ergebnisse vom Samstag:

SG Wattenscheid – Hannover 96 II 2:4
Guangzhou (China) – Hamburger SV 6:2
Hamburger SV II – Sportfreunde Lotte 1:0
Kreisauswahl Höxter – VfL Bochum 0:10
SpVgg Erkenschwick – SV Hönnepel-Niedermörmter 1:1
FC Sterkrade 72 – Rot-Weiß Oberhausen 0:11
FC Northeim – Eintracht Braunschweig 0:6
Rotenburger SV – FC St. Pauli 0:7
SV Wehen Wiesbaden – Sportfreunde Siegen 5:0
Dynamo Dresden – Neftci Baku (Aserbaidschan) 2:1
Malchower SV – TSG Neustrelitz 0:0
TuS Garbsen – TSV Havelse 1:2
SF Oesterholz-Kohlstädt – SC Paderborn 1:26
Fichte Bielefeld – Arminia Bielefeld 0:7

 

Das könnte Sie interessieren:

Suat Serdar: Wechsel vom FC Schalke 04 zu Hertha BSC fix

Sportmedizinische Untersuchung absolviert und alle Verträge unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.