Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Aydin Aliosman wechselt zum KFC Uerdingen

Aydin Aliosman wechselt zum KFC Uerdingen

Zuletzt war der 22-Jährige für die U 23 von Fortuna Düsseldorf am Ball.

Der West-Regionalligist KFC Uerdingen hat die nächsten Transfers getätigt. Aydin Aliosman kommt vom Ligakonkurrenten Fortuna Düsseldorf II. Der 22-jährige Mittelstürmer absolvierte in der vergangenen Spielzeit 28 Begegnungen, in denen er sechs Treffer erzielte. Beim KFC erhält Aliosman einen Einjahresvertrag.

Außerdem kann KFC-Trainer Murat Salar ab sofort auch Athanasios Mentizis in den Reihen seiner Mannschaft begrüßen. Der griechische Offensivspieler durchlief die Jugendmannschaften bei Bayer 04 Leverkusen und absolvierte in den vergangenen zwei Spielzeiten 40 Partien (fünf Tore), davon 22 in der letzten Saison, für die U 23 der Leverkusener.

Das könnte Sie interessieren:

4:0! SC Preußen Münster verschärft Lippstädter Sorgen

Adlerträger bleiben zu Hause eine Macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.