Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf setzt 21.000 Dauerkarten ab

Düsseldorf setzt 21.000 Dauerkarten ab

Große Vorfreude auf die kommende Saison bei den Fortuna-Fans.

Rund dreieinhalb Wochen vor dem Eröffnungsspiel der 2. Bundesliga zwischen Fortuna Düsseldorf und Eintracht Braunschweig (Freitag, 1. August) konnten die NRW-Landeshauptstädter bereits 21.000 Dauerkarten absetzen. Der freie Verkauf läuft bis einen Tag vor der Partie gegen den Bundesliga-Absteiger aus Braunschweig.

Das könnte Sie interessieren:

Drittligist FSV Zwickau holt Ex-Paderborner Marcel Hilßner

Beim 1:0-Heimsieg gegen Eintracht Braunschweig noch nicht eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.