Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rödinghausen: 1.700 Zuschauer sehen Hertha-Test

Rödinghausen: 1.700 Zuschauer sehen Hertha-Test

Weitere Testspiel-Ergebnisse vom Dienstag.

Vor 1700 Zuschauern im heimischen Wiehenstadion unterlag der West-Regionalligist SV Rödinghausen dem Bundesligisten Hertha BSC 0:2 (0:2). Sami Allagui und Sandro Wagner trafen beim Vorbereitungshöhepunkt der Ostwestfalen für die Gäste aus der Hauptstadt. Rödinghausens Ligakonkurrent VfL Bochum II kam gegen die U 23 des niederländischen Spitzenklubs FC Twente Enschede (Niederlande) zu einem 2:2 (0:2) und bleibt damit während der Vorbereitung weiter ungeschlagen. Die VfL-Profis fuhren beim Oberligisten VfB Homberg einen 5:0 (1:0)-Sieg ein.

Weitere Testspiel-Ergebnisse vom Dienstag:

SC Wiedenbrück – SC Roland Beckum 2:1
FC Energie Cottbus – 1. FC Union Berlin 1:1
Dynamo Dresden – FC Oberlausitz Neugersdorf 2:0
SVN Zweibrücken – 1. FC Saarbrücken 0:0
Hessen Kassel – Borussia Dortmund 1:4
VfL Osnabrück – Vitesse Arnheim 2:2

Das könnte Sie interessieren:

4:1 in Oberhausen! Rot-Weiss Essen im Pokal-Halbfinale

„Zebras“ besiegen Ligakonkurrenten KFC Uerdingen 5:0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.