Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wattenscheid: Klöpper mit Eupen-Test zufrieden

Wattenscheid: Klöpper mit Eupen-Test zufrieden

Der SGW-Trainer lobt die Ballsicherheit und Raumaufteilung.

Mit dem 1:0 im Testspiel gegen den belgischen Zweitligisten KAS Eupen war Christoph Klöpper, Trainer des West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09, zufrieden. „Die gesamte Mannschaft war sehr ballsicher und präzise. Auch unsere Raumaufteilung war vor allem im Mittelfeld sehr gut. Es ist uns gelungen, auch nach den Auswechslungen eine konstante Leistung zu zeigen und das Niveau des Spiels zu halten.“ Nicht dabei war Gastspieler Roberto Guirino (Foto/zuletzt Rot-Weiss Essen) wegen einer Adduktorenzerrung.

Das könnte Sie interessieren:

Dallmann-Twins Jule und Pauline: „Gutes Gefühl“ in Warbeyen

Zwillinge kicken seit knapp vier Jahren in der Frauen-Regionalliga West.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert