Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Faserriss bei Andreas Luthe

VfL Bochum: Faserriss bei Andreas Luthe

Der Schlussmann fällt damit vorerst aus.

Der VfL Bochum muss einige Zeit auf Kapitän und Stammtorhüter Andreas Luthe (Foto)verzichten. Beim 27-Jährigen wurde ein Muskelfaserriss im Leistenbereich festgestellt. Der VfL startet am 2. August mit einem Heimspiel gegen Greuther Fürth in die neue Saison. Ob Luthe dabei sein kann, ist offen.

 

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen: Jette ter Horst kehrt bald zu ihren Wurzeln zurück

21-jähriger Mittelfeldspielerin kommt vom FC Carl Zeiss Jena.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert