Startseite / Fußball / 3. Liga / Preußen Münster: Pause für Jens Truckenbrod

Preußen Münster: Pause für Jens Truckenbrod

Wegen Rückenproblemen kann der 34-Jährige nicht trainieren.

Der SC Preußen Münster muss derzeit ohne Routinier Jens Truckenbrod (Foto) auskommen. Der 34-Jährige laboriert an Rückenproblemen und kann daher nicht am Trainingsbetrieb der „Adlerträger“ teilnehmen. Auch auf die verletzten Michael Holt und Kevin Schöneberg kann Preußen-Trainer Ralf Loose nicht zurückgreifen.

 

Das könnte Sie interessieren:

SV Wehen Wiesbaden: Ex-Paderborner Nils Döring wird Co-Trainer

41-Jähriger betreute zuletzt A-Junioren – Sandro Stuppia übernimmt U 19.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.