Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Schalker U 19 verteidigt ihren Titel

Schalker U 19 verteidigt ihren Titel

Beim Bundesliga-Cup in Schwäbisch Hall.

Die U 19 des FC Schalke 04 hat ihren Titel beim Bundesliga-Cup in Schwäbisch Hall verteidigt. Im Finale behauptete sich die Mannschaft von S04-Trainer Norbert Elgert 3:0 gegen den 1. FC Nürnberg. Zuvor hatten sich die „Königsblauen“ dank eines 2:0 gegen Eintracht Frankfurt, einem 0:0 gegen Galatasaray Istanbul und einem 2:0 gegen Nürnberg ins Halbfinale gespielt. Dort gab es ein 3:0 gegen den 1. FC Köln. Einziger Wermutstropfen während des Turniers: Die Sprunggelenkverletzung bei Tim Bodenröder (auf dem Foto rechts mit Trainer Elgert).

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Essener Kerem Sari wechselt zum SV Atlas Delmenhorst

18-Jähriger spielte für RWE in der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.