Startseite / Fußball / 3. Liga / Dortmund II: Sieben Spieler bei den Profis im Einsatz

Dortmund II: Sieben Spieler bei den Profis im Einsatz

Beim 5:1 an der Essener Hafenstraße kehrte BVB-Torhüter Hendrik Bonmann an seine alte Wirkungsstätte zurück.

Sieben Spieler aus U 23 von Borussia Dortmund (3. Liga) durften sich am Sonntag über einen Einsatz bei den Profis des BVB freuen. Torhüter Hendrik Bonmann, Nico Knystock, Mitsuru Maruoka, Maximilian Güll, Christoph Zimmermann, Mustafa Amini und Julian-Maurice Derstroff kamen im Test beim Regionalligisten Rot-Weiss Essen (5:1) zum Zug. Für Schlussmann Bonmann, der in der ersten Halbzeit zwischen den Pfosten stand, war die Partie etwas Besonderes. Der gebürtige Essener kehrte an seine ehemalige Wirkungsstätte zurück. Erst im vergangenen Sommer war er von RWE nach Dortmund gewechselt.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg verlost Tickets für Heimspiele

Corona-Schutzverordnung lässt nur 750 Zuschauer in NRW-Stadien zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.