Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Gödde folgt Waldoch zum FC Kray

Gödde folgt Waldoch zum FC Kray

Nächster Neuzugang vom Nachbar ETB Schwarz-Weiß Essen.

Wenige Tage vor dem Saisonstart in der Regionalliga West beim SV Rödinghausen am Samstag (ab 14 Uhr) verstärkt der Aufsteiger FC Kray nochmals seinen Kader. Nach Kamil Waldoch wechselt auch Philipp Gödde vom ETB Schwarz-Weiß Essen an die Buderusstraße. Der 20-jährige Angreifer wurde in der Nachwuchsabteilung des FC Schalke 04 ausgebildet und erzielte für den ETB in der abgelaufenen Saison acht Treffer bei 15 Einsätzen. Außerdem machte der FC Kray auch noch die Verpflichtung von Abwehrspieler Jan Klauke (FC Schalke 04 U 23) endgültig perfekt.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Heimrecht-Tausch im Niederrheinpokal

Titelverteidiger trifft am 29. September auf VfL Jüchen-Garzweiler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.